Besichtigung Dyhrberg AG, Balsthal

23.10.2018

Die einzigartige Erfolgsgeschichte vom Holzofenlachs – dem wahrscheinlich besten Räucherlachs der Welt

Pioniergeist und viel Engagement zeichnete die jungen Unternehmer aus, als sie als Erste anfangs der sechziger Jahre begannen, Lachs nach alter nordischer Tradition in der Schweiz zu räuchern. 

Dyhrberg’s Räuchern im Holzofen veränderte die Welt des Räucherns. Neue, bis anhin unbekannte Geschmackswelten, eröffneten sich den Geniessern.

Nur auserlesener, edler Lachs aus dem Pazifik und Atlantik finden den Weg nach Balsthal. Diese werden  ausschliesslich von Hand, ohne jegliche Maschinen filetiert, trocken mit wertvollem Meersalz bestreut und danach traditionell sowie einzigartig im Holzofen veredelt – wie es seit hunderten von Jahren in nordischen Ländern und Russland praktiziert wurde. 

Der Erfolg hat ihnen Recht gegeben: das hochstehende Produkt fand Anklang. Schon bald wollten Fachleute nicht mehr auf Delikatessen von Dyhrberg verzichten. Über den Detailhandel sind diese heute auch dem grossen Konsumentenkreis und nicht nur der Gastronomie zugänglich.

Was heute in der Industrie per Computersteuerung und mit modernsten Chromstahlöfen in wenigen Stunden erreicht wird, dauert bei Dyhrberg immer noch fast eine Woche. Das schonendste Produktionsverfahren unterscheidet sich deutlich von der eben angesprochenen und weit verbreiteten, industriellen Räucherung. Während mehrerer Tage setzt unser Räuchermeister all sein Wissen und Können  ein, um diese aussergewöhnlichen Leckerbissen herzustellen. Für beste Qualität wird die reine Handarbeit bis heute konsequent umgesetzt.

Finanzkrisen, Börsencrashs, Rezessionsängste – das sind Schlagzeilen, die momentan unsere Medienlandschaft beherrschen und die Mehrheit der Leute verunsichern. Es ist aber auch die Zeit, in welcher vermehrt, Werte wie Qualität, Beständigkeit, Tradition, Kontinuität, echte handwerkliche Arbeit und Swissness an Bedeutung gewinnen.

zurück


Einen Kommentar schreiben

© Burki Scherer AG  -  www.web-praesenz.ch